Umbau Touristinfo Gernsbach - Mut zur Farbe

„Moderner sollte sie werden.
Heller, im Winter wärmer, vielleicht ein Windfang,
besser strukturiert, mehr Platz für Präsentationen, für Unterlagen, für Ordner
kein Verwirrspiel mehr mit den Datenkabeln,
die Türen und dieser Prospektschrank, um Gottes Willen, kein Orange mehr,  
oh ja, Assoziationen mit dem ländlichen Raum und dem Schwarzwald,
überhaupt, neue Farben, neue Formen, neue Materialien, neue Beleuchtung, neue Fensteröffnungen
Alles besser, moderner und schöner, die Touristinfo sollte zum Eyecatcher im Murgtal werden.“
Diese Intensionen wurden dann vom mir in 2 Entwürfen konzipiert.
Eine geradliniges und ein dynamisches Raumkonzept.
Nichts von der Stange – Alleinstellungsmerkmal
Die Verantwortlichen entschieden sich für die „Dynamische Variante“ – „wir setzen Akzente!“
Aber die Dynamik hatte ihren Preis, was die detaillierte Kostenberechnung ergab.
Danach herrschte Schweigen und Stillstand.
Dann kam doch der überraschende Bescheid – die Touristinfo soll umgebaut werden – unterstützt durch Fördergelder.
Aber es muss günstiger werden – die Folge, die Stadt musste einige Visionen begraben – also Prioritätenliste und Machbarkeit.
Somit blieb kein Budget mehr übrig für gewünschtes „schmückendes Beiwerk“, wie integrierte Stämme heimischer Bäume, keine Lichtdecke mit blauem Himmel und kleinen Wolken, kein hinterleuchtetes Band mit Motiven von Gernsbach und dem Murgtal, kein Mobile mit den Logos von Stadt, Partnerstädten oder Bildmarken der Tourismusverbände.
Wir hatten demnach eher ein Budget für das Konstruktive, für die Raumfunktionen, für ein abgestimmtes Farb-, Material und Beleuchtungskonzept und vor Allem für das Möbeldesign. Im Ergebnis wurde ein Raumkonzept entwickelt, das für die Mitarbeiter, für die interne Logistik und vor allem für die Kunden und Besucher sehr ansprechend ist.
Eine Karusselltür anstelle eines Windfanges, ein barrierefreier Zugang, verkleinerte Fensterflügel, ansonsten alles neu, modern, hell, lebhaft, anders …, wie gewünscht.
 
(Fotos Stephan Kaminski)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.